• UNTERNEHMEN


    50 JAHRE
    ERNEUERUNG.

    Wir sind eine Familie, wir sind Industrielle, wir sind Arbeiter.
    Unsere Mittel für ein allgemeines Ziel:
    Automation und Tatkraft.

ZYLINDERHERSTELLER


Im Jahr 1968 von Herrn Leonello als kleinen mechanischen Fertigungsbetrieb gegründet, Bicelli hat sich zu einem Europäischen Wettbewerber im Bereich Planung und Herstellung kundenspezifischer Zylinder entwickelt.

Unsere Mittel für ein allgemeines Ziel: Automation und Tatkraft. Dank unseren Zylindern bringen wir Bewegung in die Industrie, Bewegung, die seit mehr als 50 Jahren die Erneuerung zieht.

Das Unternehmen, jetzt von den Erben der Bicelli Familie geführt, ist stolz auf seine gleichartige Verteilung der Aufgaben, die eine ständige und intensive Mitteilung zwischen Hersteller und Kunden erlaubt.
Über 60 Mitarbeiter, Techniker und gelernte Arbeiter, sind täglich beschäftigt in dem 6.500m2. Sitz in Carpenedolo. Dank den qualitätsgerichteten Fachkräften stellt jedes Produkt die höchsten Standards in dem Gebiet der Hydraulikzylinder dar.

60+ Mitarbeiter


6.500m2 Fläche

DIE INNOVATION
DER INDUSTRIE


Die Verbindungen unter Verkaufsbüro, dem technischen Abteilung und der Produktion sind ständig dank der Innovation der 4.0 Industrie und sofort von Bicelli angenommen. Von den ersten Verhandlungen mit den Kunden bis zur Lieferung des Endproduktes wird jede Produktionsphase dank der modernsten Software überwacht. Aufzeichnungen der Teile, technische Informationen, Bearbeitungen, Lackierung, jede Phase wird durch automatisierte vertikale Lagersysteme und die modernsten CNC Maschinen und Anschweißroboter optimiert. Aus den ständig geprüften Prozeßen, mit den höchsten Effizienz und Genauigkeit geplant, entstehen maßgeschneiderte Produkte erster Qualität.


ENTWICKLUNG

ÜBERWACHUNG

BEARBEITUNGEN

LACKIERUNG

LAGERUNG

ASSET ITALIEN – INDIEN

Wichtiger Lieferant am Europäischen Markt, nimmt Bicelli an die Mechanisierung der Landwirtschaft, Industrie und Automotive teil.

Der Internationalisierungsantrieb hat im Jahr 2015 zu der Gründung von Bicelli-Geco gebracht, einem Joint Venture mit Sitz in Indien. Italienisches Know-how zum Dienst des aufsteigenden asiatischen Marktes.